deutschenglish

KontaktAnreiseImpressumSitemapHome

LS 412: Laserkompaktsystem im 19"-Gehäuse


Das LS 412 ist eine kompakte Einheit aus Laserdiodencontroller und Bearbeitungslaser mit Laserleistungen von bis zu 700 W bei einer Wellenlänge von 808, 940 oder 980 nm. Das LS 412 wird einfach an das Stromnetz angeschlossen, der Anschluss an den Laserkopf wird über eine geeignete Faser hergestellt. [mehr].

7 kW im Taschenbuchformat: Laserdiodencontroller CM100


Die ultrakompakten Geräte sind in einem Gehäuse von den Abmessungen kleiner eines Taschenbuchs untergebracht und erlauben einen Leistungsbereich von bis zu 7 kW. In verschiedenen Gehäuseformen erreichen sie für Barren-Laserdioden bis zu 200A CW oder 800A im Pulsbetrieb.
Für Single-Emitter-Laserdioden liefern sie entsprechend hochaufgelöste Ströme bei Spannungen von bis zu 80V. Die Modelle der Geräteserie CM100 werden sowohl mit Luft- als auch mit integrierter Wasserkühlung angeboten. [mehr].

Laserkompaktsystem LS 453


Das LS 453 stammt aus der LS 400 Serie von AMTRON. Die Geräte der LS-Serie integrieren die Laserdioden namhafter Hersteller in die bedienfreundlichen Systeme für die direkte Materialbearbeitung oder als intelligente Pumpe für Festkörperlaser. Die TEC-Luftkühlung (TEC – Thermo Electric Cooling) erlaubt eine gezielte Regelung der Lasertemperatur bei zugleich wartungsfreiem Betrieb.[mehr]

Hochstrompulser mit 30kW Pulsleistung


Die Geräte der CS 400-Serie liefern einen konstanten Strom von bis zu 300 A sowie einen Pulsstrom von bis zu 2000 A bei einer Pulsbreite ab 10 μs. Mit innovativen Funktionen wie Faserbrucherkennung und Leistungsregelung überwachen und schützen die Geräte den kompletten Bearbeitungsprozess von CW- und Puls-Lasern. [mehr]

Kompaktes Leistungsmess-System PC 200


Auf der Lasermesse in Shanghai stellt Amtron vom 18. bis 20. März 2008 mit der PC 200-Serie ein neues Leistungsmess-System zur einfachen und kontinuierlichen Überwachung der Laserleistung direkt am Bearbeitungspunkt vor [mehr].