deutschenglish

KontaktAnreiseImpressumSitemapHome
20-11-08

Hochstrompulser mit 30kW Pulsleistung

Hochstrompulsern erreichen bei Arbeitsspannung von 100 V und Spitzenstrom von 300 A Pulsleistungen von 30kW.

Mit den neuen Hochstrompulser der Serie CS 400 öffnet die Amtron GmbH neue Möglichkeiten bei Laseranwendungen, die enorme Leistungen auf ein extrem scharfes Zeitfenster abbilden. Die neu entwickelten Laserdiodentreiber erreichen bei einer Arbeitsspannung von 100 V und einem Spitzenstrom von 300 A Pulsleistungen von 30kW. Bei kurzen Flanken unterhalb von 1 µs für Stromanstieg und -abfall bündeln die Geräte der neuen Serie die gesamte Energie auf den Punkt genau.

Die besonderen Vorteile erläutert Hubert Aehling, Geschäftsführer  bei Amtron: "Die neuen Amtron-Geräte  kombinieren zahlreiche Parameter, die für solche Hochenergie-Pulser erforderlich sind:  z.B. die hohen Spitzenströme bei gleichzeitig hohen Arbeitsspannungen in sehr kurzen Pulsen mit hohen Wiederholraten. Diese neuen Geräte  sind absolut kurzschlussfest sowie leerlaufresistent. Sie erlauben das Ein- und Ausstecken der Stromverbindung während des Betriebes und sind industrietauglich. Mit diesen Geräten können wir den Anwendungen in Forschung und Entwicklung, aber auch in der Industrie völlig neue Leistungsbereiche anbieten." Bei der Ausleuchtung von Flächen und Objekten kann ein hochenergetischer Laserpuls z.B. als "Blitzlicht" bei Hochgeschwindigkeitsaufnahmen in industriellen Prozessen eingesetzt werden.

Die Lasercontroller von Amtron sind seit vielen Jahren als besonders praxistauglich bekannt. Mit verschiedenen Pulsformen lässt sich der benötigte Strom z.B. genau auf die jeweilige Anwendung hin modellieren. Mit weiteren ausgereiften Funktionen zum Laserschutz und zur Laserüberwachung kann AMTRON betriebssichere Systeme anbieten.